FR NL EN
Veranstaltungskalender
« Zurück zur Übersicht
Samstag, 18. November 2017 - 20:00 Uhr - Konzerte
BRF Liedernacht
Die Grenzgänger

Die Grenzgänger aus Bremen holen längst vergessene Volkslieder aus Archiven und alten Büchern und interpretieren sie auf ihre unnachahmliche Art neu, sodass diese alles andere als alt und angestaubt klingen. Mit Cello, Akkordeon und zwei Gitarren, bringen die vier Vollblutmusiker ihren ganz eigenen mitreißenden Musikstil auf die Bühne. Dabei scheuen sie kein Genre, von Blues, Soul, Chanson, Swing, Folk bis hin zu Rap, orientalischen und lateinamerikanischen Rhythmen ist alles dabei – so entsteht eine unverwechselbare und facettenreiche Mischung.

Was sie antreibt? Der Wunsch das offizielle Kulturerbe zu hinterfragen, nochmal zurückzugehen – eine Art Kulturreise in die deutsche Vergangenheit. Dabei nutzen sie die historischen Texte und Gedichte als Kommentar zu aktuellen Ereignissen und zeigen Parallelen zur Gegenwart auf.

Die Grenzgänger touren bereits seit über 25 Jahren durch Deutschland und halb Europa und wurden fünffach mit dem deutschen Schallplattenpreis ausgezeichnet, für ihre „geschichtlich wie musikalisch wichtigen und obendrein künstlerisch wertvollen Alben“. Ihre neueste Veröffentlichung „Lieder eines Lebendigen“ ist ein Album mit Liedern von Georg Herwegh, einem der populärsten deutschsprachigen Dichter des 19. Jahrhunderts. Letzterer galt als Revolutionär und Kämpfer für Demokratie und hätte dieses Jahr seinen 200. Geburtstag gefeiert. Mit gerade einmal 24 Jahren verfasste er die „Gedichte eines Lebendigen“, die sich öfter verkauften als die Bücher von Goethe oder Schiller. Die Grenzgänger wagen sich an eine Neuinterpretation seiner Lieder, die wenige Jahre vor der Revolution von 1848 den Nerv der Zeit trafen.

Ort: Kleiner Saal
Veranstalter: arsVitha Kulturforum (http://www.arsvitha.be)
Ausführender: Die Grenzgänger (http://www.musikvonwelt.de/)
ImageImageImageImage
Hilfreiches
Sprache wechseln: FR
Schriftgröße: normal big bigger
Aktuelles
Montag, 20. November 2017

Im März kommenden Jahres treten die originalen Egerländer Musikanten mit Leiter Ernst Hutter im Triangel auf. ...weiterlesen 

Montag, 20. November 2017

Der Veranstalter der Kochshow "Christian Henze kocht" teilt mit, dass die Show vom 23. November 2017 aus produktionstechnischen Gründen leider abgesagt werden muss.

Wir möchten uns im Namen des Veranstalters für die unangenehme Mitteilung entschuldigen und bitten Sie zwecks Erstattung Kontakt mit uns aufzunehmen.

Ihre Vorverkaufsstelle im Triangel
Tel: +32 80 44 03 20 ...weiterlesen 

Hier finden Sie uns
Vennbahnstr. 2
B-4780 Sankt Vith
Tel.: +32 (0)80 44 03 20
Fax: +32 (0)80 88 16 79
Email: info@triangel.com
© copyright triangel.com 2017         Kontakt / Gästebuch / Impressum / Sitemap         KONZEPT: Indigo