FR NL EN
Veranstaltungskalender
« Zurück zur Übersicht
Sonntag, 10. Dezember 2017 - 16:00 Uhr - Theater
Die Kartoffelsuppe
AGORA Theater & Laika
Im Rahmen von Theater.Satt!
Die Gesundheitsministerin hat eine Dame damit beauftragt Kindern zu zeigen, dass man mit Freude gesund essen kann. Es ist ihr erster Arbeitstag. Sie hat Küchenutensilien und frisches Gemüse mitgebracht, kurz alles, um ihre Arbeit gut zu machen. Aber das Rezept, das sie erhalten hat, ist ihrer Ansicht nach zu fade und unkreativ. Also entscheidet sie sich, die Suppe mit anderen Zutaten zuzubereiten, die sie an ihre Kindheit in einem anderen Land erinnern. Ein Land im Krieg, aus dem sie in ihrer Jugend geflohen ist. Der Duft der köchelnden Suppe erinnert sie an jede Menge Anekdoten, verbunden mit ihrer Familie, dem Krieg, dem kleinen Schwein Sonia, das ihr so nahe stand...
Kartoffelsuppe ist ein Stück rund um die Freude des Erzählens und des gemeinsamen Essens im Anschluss an die Aufführung, das als „Unterricht der gesunden Küche“ verstanden werden möchte; der Rest ist eine Überraschung.
Ein aktuelles Stück für Menschen ab 7 Jahre, das von Krieg, Verlust, Hunger und der wohltuenden Wirkung einer guten Suppe erzählt. Eine Koproduktion vom AGORA Theater und Laika.
Bei „Theater.Satt!“ begegnen die Zuschauer dem Ensemble und erfahren während eines gemeinsamen Abendessens mit Spielern und Regisseur Hintergründe der Inszenierung, Details zum spannenden Entstehungsprozess sowie lustige und skurrile Tournee-Anekdoten.

Tickets im Vorverkauf sind ausschließlich direkt beim AGORA Theater erhältlich.
Ort: Kleiner Saal
Veranstalter: AGORA Theater (http://www.agora-theater.net)
Ausführender: AGORA Theater & Laika
Hilfreiches
Sprache wechseln: FR
Schriftgröße: normal big bigger
Aktuelles
Montag, 20. November 2017

Im März kommenden Jahres treten die originalen Egerländer Musikanten mit Leiter Ernst Hutter im Triangel auf. ...weiterlesen 

Montag, 20. November 2017

Der Veranstalter der Kochshow "Christian Henze kocht" teilt mit, dass die Show vom 23. November 2017 aus produktionstechnischen Gründen leider abgesagt werden muss.

Wir möchten uns im Namen des Veranstalters für die unangenehme Mitteilung entschuldigen und bitten Sie zwecks Erstattung Kontakt mit uns aufzunehmen.

Ihre Vorverkaufsstelle im Triangel
Tel: +32 80 44 03 20 ...weiterlesen 

Hier finden Sie uns
Vennbahnstr. 2
B-4780 Sankt Vith
Tel.: +32 (0)80 44 03 20
Fax: +32 (0)80 88 16 79
Email: info@triangel.com
© copyright triangel.com 2017         Kontakt / Gästebuch / Impressum / Sitemap         KONZEPT: Indigo