Coco Superstar...

und unsere Schule steht Kopf

Praktische Informationen

Organisator

Kreative Werkstatt Mürringen-Bütgenbach www.werkstatt.be

Ort

Kleiner Saal

Platztyp

Sitzplatz - Freie Platzwahl

Kategorien

Musical

Vorverkaufspreis

Erwachsene: 10 EUR
Kinder: 8 EUR

Musical der Kinder-Theaterwerkstatt der Kreativen Werkstatt Mürringen-Bütgenbach für Kinder und Erwachsene

Es ist einfach un-glaub-lich! Coco, der neueste Stern am Casting-Himmel, gibt ein Konzert in der Stadt! Doch damit noch nicht genug der Aufregung: Ihr Manager verkündet vor der Schulgemeinschaft, dass ein Vertreter der Schüler vor der Show Coco hinter der Bühne („backstage“) besuchen dürfe – womit der Wahnsinn seinen Lauf nimmt. Für die Direktorin ist es selbstverständlich, dass nur der- oder diejenige mit den besten Zensuren dafür in Frage kommt – und sie provoziert mit dieser Äußerung ein wahres Feuerwerk an Emotionen: „Was heißt das schon: der Beste?“, „Sagt mein Zeugnis, wer ich bin – und was ich kann?“, „Wer darf über mich entscheiden?“, „Und wenn ich nicht auffalle, heißt das dann, dass ich kein Talent habe?“ Auf der Suche nach einem Repräsentanten liefern sich Naturwissenschaftler, Sportler, Sprachgenies und Künstler einen wortreichen (Gesangs-)Wettstreit. Der um Harmonie bemühte Lehrer versucht immer wieder zu vermitteln; die Direktorin entdeckt plötzlich längst vergessene Träume; und der Hausmeister – ja, warum taucht der eigentlich ständig auf? Coco Superstar wirft durch die gespielte und gesungene Darstellung einer Schulgeschichte ein kritisches Licht auf Leistungsdruck in der Schule und den unkritischen Umgang mit den allgegenwärtigen Castingshows. Das Musical zeigt so auf amüsante und unterhaltsame Weise die Probleme auf, die der immer weiter steigende Druck auf Schüler, gute Noten zu haben, vernachlässigt, dass es auch Talente gibt, die sich nicht in einer Note erkennen lassen, und dass es im Leben Wichtigeres gibt, als immer nur die besten Noten zu haben. Das Fazit ist die Botschaft, dass man über den Leistungsdruck auch leicht Gefahr läuft, seine Mitmenschen zu vernachlässigen und sie sogar zu kränken. Ein Stück, das mit einer Geschichte verzaubert, in der sich jeder wiederfindet. Und mit Popmusik, wie sie sein soll: dynamisch, romantisch, tanzbar, frech, groovy, verträumt – einfach begeisternd!

Also für Kinder und Jugendliche von 6 – 15 Jahren und natürlich auch für Erwachsene.

Regie: Ilona Theis
Schulvorstellungen am Montag 18.05., Dienstag 19.05. und Mittwoch 20.05.2020
jeweils um 10.00 Uhr (Anmeldungen unter 080/ 647 170 oder kreative.werkstatt@skynet.be)

Kartenvorverkauf:
Kreative Werkstatt, Tel: 080/647170, kreative.werkstatt@skynet.be

Dauer: ca. 80 min

Teilen aufLinkedIn