Erwin Radermacher

Es zimtet – oder der fast komplette Weihnachtswahnsinn…!

Veranstaltungstermine

Tickets bestellen

Praktische Informationen

Organisator

arsVitha Kulturforum VoG www.arsvitha.be

Ort

Café Trottinette

Platztyp

Sitzplatz - Freie Platzwahl

Kategorien

Lesung

Vorverkaufspreis

Ermäßigter Tarif* VVK/AK: 6/8 Euro
Standardtarif VVK/AK: 8/10 Euro

(*Kinder, Schüler & Studenten, Personen mit Behinderung, Arbeitssuchende oder Sozialhilfeempfänger)

Am 5. Dezember 2021 präsentiert der Eupener Künstler Erwin Radermacher sein Marzipan geschwängertes Weihnachtsprogramm im Triangel St. Vith! Seine satirischen Querschläger rund ums Weihnachtsfest sollen dazu beitragen, die schlimme Zeit des Frohlockens und Jauchzens unbeschadet zu überstehen.

Ob es sich nun um ästhetische Herausforderungen mit aggressiven Weihnachtsbäumen handelt, um die komplizierte Physik der Printen oder um skurril-kulinarische Katastrophen – bei seiner Lesung kommen nicht wenige Weihnachtsrituale unter den Satire-Hammer! Soviel ist sicher!

Kardinal R.M. Woelki (Köln) hat bereits abgesagt. Ein Platz ist also noch frei!

Die schräge Lesung beginnt pünktlich um 19.30 Uhr und findet auch bei heftigstem Schneetreiben statt!

 

+++ Bereits gekaufte Tickets für den ursprünglichen Termin (25/03/20) behalten ihre Gültigkeit. +++

Teilen aufLinkedIn